panoramiKa
festival

In den letzten Jahren haben wir die sogenannte „Brotrevolution erlebt: Vermehrt setzen sich Bäckerinnen und Bäcker mit einer sorgfältigen Erforschung der Qualität von Mehlen und der Verarbeitung von Brot auseinander, um ihren Kundinnen und Kunden gesunde, schmackhafte sowie ausgewogene Produkte anbieten zu können.

Die Verwendung alter Getreidesorten und das „langsame“ Arbeiten mit Sauerteig, das eine jahrhundertealte Tradition respektiert, kehrt vermehrt zurück in die Backstuben.

Unsere Idee ist einfach, entspricht aber einem grundlegenden Bedürfnis: diese „Revolution“ auf das Feld bzw. in die Backstube (zurück-) zubringen. Wir möchten Raum bieten für Landwirt*innen, Müller*innen, Bäcker*innen, Küchenchef*innen und Interessierte, um in Austausch treten sowie gute und bewährte Praktiken teilen und festigen zu können.

Auf unserem ausschließlich von Frauen geführten und bewirtschafteten Bauernhof in den Hügeln der Marken, bei Acqualagna, organisieren und veranstalten wir PANORAMIKA, das internationale Festival – ein Festival rund ums Brot -, das vom 18. bis 20. Mai 2024 stattfindet; im Monat Mai, der Monat des blühenden Weizens.

Ihr werdet reichlich versorgt mit zahlreichen Vorträgen, Workshops, Besichtigungen, kulturellen Veranstaltungen und natürlich gutem Essen. Wir freuen uns auf dein und euer Kommen!

P.S. Für die Organisation dieses Festivals – das erste dieser Art in Italien – ist Unterstützung von entscheidender Bedeutung. Wenn du und ihr uns unterstützen möchtet, dürft ihr das gerne unter „Unterstützen tun (wir freuen uns auch über Kleinstbeträge) oder ihr erwerbt gleich ein Ticket und wir sehen uns im Mai zum Festival PANORAMIKA bei „Il Gentil Verde“.

Wir danken dir und euch!

organisiert und veranstaltet von

main partner

sponsoren

unterstützt von